Pfarrgemeinderat

Im Pfarrgemeinderat tragen haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verantwortung für Aufbau und Sendung der Gemeinde, indem sie die Entwicklungen des Lebensraumes wahrnehmen, im Lichte des Evangeliums beurteilen und die Erprobung geeigneter Wege für das Handeln anstoßen. Der Pfarrgemeinderat unterstützt die Initiativen der Gemeinde und führt Gruppen, Aktivitäten und Einrichtungen zusammen. Er sorgt mit, dass Glaubensdienst, diakonischer Dienst und Gottesdienst wahrgenommen werden, und dass ökumenische Zusammenarbeit wächst.

Zur Zeit gehören zum Pfarrgemeinderat 10 gewählte und drei berufene Mitglieder, die Gemeindereferentin und der Pfarrer. Ein Mitglied des Kirchenvorstandes und der Pastor in der Landesstelle nehmen als beratende Mitglieder an den Sitzungen teil. Die Sitzungen sind in der Regel in jeder zweiten Woche im Monat jeweils dienstags, mittwochs oder donnerstags um 20.00 Uhr im Pfarrheim. Die Sitzungen sind öffentlich. Gäste sind willkommen!

Vorstand:
Vorsitzende: Klaus Talarczy, Tel.: 02303/51553
stellv. Vorsitzender: Rita Siwek, Tel.: 02303/538143
Pfarrer: Norbert Nacke, Tel.: 02303/538435

Aktuell: